Schiedsrichterausschuss freut sich über 25 neue Referees

von Richard Lorenz   Am Karnevalswochenende endete der zweite Anwärterlehrgang mit den für Schiedsrichter typischen Lauf- und Regeltests der Saison 2016/17 des Fußballkreises EIC/UH. Über vier Tage hinweg beschäftigten sich die Teilnehmer, die aus allen Ecken des Kreises entsandt wurden, in Mühlhausen unter der Obhut von Lehrwart Ralf Schwethelm mit den 17 Fußballregeln. Über Abseits, Beginn…

Details

Schiedsrichtergespann unseres KFA bei der Futsal-Landesendrunde der Herren im Einsatz

Besonders freuen durfte sich der Schiedsrichterausschuss unseres KFA über die Ansetzung zur Futsall-Landesendrunde der Herren am 11.02.2017 in Waltershausen, denn das Schiedsrichtergespann kam aus den eigenen Reihen. Der TFV-Schiedsrichterausschuss nominierte Richard Lorenz, Georg Pfeifer, Ralf Schwethelm und Martin Werner (im Bild v.l.) als Unparteiische für die Endrunde. Unsere 4 Sportfreunde haben die Schiedsrichtergruppe des KFA…

Details

Erfolgreiche Vorbereitung der Schiedsrichter in Höngeda

von Richard Lorenz Nicht nur die Spieler und Mannschaften bereiten sich in diesen Tagen auf die Rückrunde vor, auch die Schiedsrichter der Kreis- und Kreisoberliga absolvierten am Wochenende ihre obligatorische Halbzeittagung. Dazu lud der Schiedsrichterausschuss EIC-UH zum zweitägigen Lehrgang nach Höngeda ein. Nach der Begrüßung durch den Lehrwart Ralf Schwethelm mussten alle Teilnehmer ihre Regelkenntnis…

Details

Neuer Ausbildungslehrgang zum Teamleiter beim KFA EIC-UH

Sehr geehrte Sportsfreunde, die nächsten Termine für die Teamleiterausbildung im KFA Eichsfeld-Unstrut-Hainich stehen nun fest. Die Ausbildung erfolgt an den beiden Wochenenden 21.04.2017 bis 23.04.2017 und 12.05.2017 bis 14.05.2017. An den Freitagen beginnt der Ausbildungskurs gegen 17:00 Uhr. Durchgeführt wird die Teamleiterausbildung auf der Sportanlage der SG Bickenriede -Turmberg-99976 Anrode. Sie umfasst 40 UE in…

Details

Unioner Bambini werden Futsal-Hallenkreismeister

Im Vorfeld der G Junioren Hallenkreismeisterschaft hatte Tunierleiter Pierre Vogt alle Hände voll zu tun, denn er musste den Turnierplan nochmal komplett umstellen, da Lengenfeld/Stein seine Mannschaft am Vorabend des Turniers wegen Krankheit einiger Kinder zurückziehen musste. So wurde, anders als geplant, mit 7 Mannschaften Jeder gegen Jeden gespielt; ein echter Turnier-Marathon für die Bambini.…

Details